Reiner Tischendorf | Atelier Tischendorf Vita von Reiner TischendorfKunst von Reiner TischendorfKunst am Bau von Reiner TischendorfDenkmalpflege von Reiner TischendorfKontakt zu Reiner Tischendorf

Vergoldung

Unter der Marke "Blattgold Vergoldungstechnik" realisieren wir Vergoldungen und Detailveredelungen als Fassung von historischen sowie modernen Materialien und Oberflächen aus den Bereichen Denkmalpflege und Restaurierung, Kirchenbau/Kirchenneubau, Skulptur, Design, Kunst, Kunst am Bau und Architektur im Außen- und Innenbereich sowie Gebrauchsgegenstände des Alltags.

Seit 25 Jahren arbeiten wir mit Restauratoren, Designern, Künstlern und Architekten und haben seither nahezu jedes Oberflächenmaterial in den goldgelben Glanz des Edelmetalls verwandelt.
Vergoldungen führen wir sowohl traditional nach klassischen Rezepturen aus, als auch in modernen Vergoldungstechnologien.

Die ästhetische Veredelung mit Blattgold in Legierungen von 6 bis 24 Karat sowie mit Blattsilber, Blattmetall, Schlagmetall und Pudergold erfordert hohe Konzentration und eine handwerklich gewissenhafte Ausführung, vom Aufbau des Vergoldungsträger (Polimentvergoldung) bzw. der farbigen Grundlackierung über den Auftrag des Anlegeöls (Mixtion) bis hin zum präzisen Goldauftrag mittels Anschießen oder Transfergold.

Technologische Ausführungen:

Facebook Blattgold Vergoldungstechnik bei Facebook

Startseite Atelier Tischendorf Startseite Atelier Tischendorf

Referenzen

Herzoglisches Residenzschlos Braunschweig, Kleines Braunschweigisches Staatswappen, Konservierung und Neufassung, 2008 Herzoglisches Residenzschlos Braunschweig, Montage Kleines Braunschweigisches Staatswappen, Konservierung und Neufassung, 2008 Museum für Frühromantik Dresden, Fassadensanierung und Vergoldung des plastischen Schriftzuges (Traufe)
Vergoldungs- und Blattsilberfassungen im modernen Kirchenbau und Kunst am Bau - hier Katholische Kirche Christus König, Gestaltung des gesamten Liturgiegeräts, 2001 Vergoldungen von und an Designobjekten, historische Stehleuchte mit vergoldetem Schirmspiegel Vergoldungen von und an Designobjekten
Flächenvergoldungen, hier monumentales Kunstobjekt von 2 x 3,3 m, 2016